WordPress

Der Weg zur kostenlosen WordPress Hilfe

WordPress Anwender suchen in Foren und Gruppen regelmäßig kostenlose Hilfe. Oft bleibt die erhoffte Unterstützung aber aus. So erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen auf WordPress Hilfe ohne Bezahlung.

Produkteigenschaften in WooCommerce 3 aus dem Titel entfernen

Seit WooCommerce 3 werden Produkteigenschaften im Warenkorb und im Checkout unter bestimmten Voraussetzungen im Produkttitel angezeigt. Wenn die Attribute aber bei einem Produkt im Titel und bei einem anderen Produkt unter dem Titel stehen, wirkt der Warenkorb schnell unübersichtlich. In meinem Beitrag zeige ich, wie man die Anzeige der Produkteigenschaften in WooCommerce 3 ändert.

WordPress

WordPress und der Slider Update Wahnsinn

Bunt muss es sein und bewegt! Slider sind ein beliebtes Stilmittel, nicht nur auf Webseiten mit WordPress. Deshalb liefern viele WordPress Entwickler ihre Themes mit einem oder beiden der bekanntesten Slider aus: Layerslider und Slider Revolution. Für Anwender ist das an sich eine tolle Sache, wenn da nicht das ewige Chaos mit den Updates wäre.

WooCommerce 3.0 – Paukenschlag oder Schlag ins Wasser?

Der 4.4.2017 stellt in der Geschichte von WooCommerce sicherlich einen Meilenstein dar. Bereits im Vorfeld sorgte WooCommerce 3.0 „Bionic Butterfly“ für Furore. Denn die für 14.3.2017 angekündigte Version 2.7 wurde quasi in letzter Minute verschoben und in Version 3.0 umbenannt. Aber auch nach dem Erscheinen des neuen WooCommerce 3.0 sorgt die weltweit am meisten eingesetzte E-Commerce Software für Schlagzeilen. Shop Betreiber rund um den Globus melden Probleme bei der Anzeige von Produktbildern und Preisen, mit Warenbeständen und bei der Produktverwaltung. Als WordPress Entwickler und Experte für WooCommerce habe ich zehn Tage lang die Community in Foren und die Entwickler auf GitHub aktiv unterstützt, um eine Antwort auf die Frage zu bekommen: WooCommerce 3.0 – Top oder Flop?

WordPress

Update Muffel aufgepasst – WordPress 4.7.2

Hundert Prozent Sicherheit gibt es nicht. Nicht im realen Leben und auch nicht im Internet. Der große Vorteil bei der Softwareentwicklung ist jedoch die Möglichkeit schnell auf potentielle Bedrohungen zu reagieren. WordPress 4.7.2 ist die Antwort auf vier Sicherheitslücken. Allerdings wurden zunächst nur drei davon veröffentlicht.