WordPress

Nährwertkennzeichnung mit WooCommerce leicht gemacht

Die Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) zur Umsetzung der EU-Verordnung 1169/2011 soll für mehr Klarheit beim Lebensmitteleinkauf sorgen. Sie legt einheitliche und klare Vorgaben zur Lebensmittelkennzeichnung für Händler und Hersteller in Europa fest. Während die meisten Angaben bereits seit 13.12.2014 verbindlich sind, ist die Nährwertkennzeichnung bisher freiwillig. Ab 13.12.2016 wird die Nährwertdeklaration für Lebensmittel nun Pflicht – auch für den Onlinehandel. Onlinehändlern, die sich bis dato mit diesem Thema noch nicht auseinandergesetzt haben, sind gut beraten jetzt zu handeln.

Onlineshops für Lebensmittel, die mit WooCommerce umgesetzt wurden, haben sich bis jetzt mit selbst erstellten Tabellen oder sogar Bildern von Verpackungen beholfen um die bekannten Nährwerttabellen darzustellen. Auf Dauer ist das aber keine praktikable Lösung und so gab es immer öfters Anfragen nach einem Plugin zur Nährwertkennzeichnung für WooCommerce. Da die EU-Verordnung 1169/2011 für alle Lebensmittelhändler in Europa gilt und WooCommerce eine der am häufigsten eingesetzten eCommerce Lösungen der Welt ist, habe ich mich entschlossen ein Plugin zu schreiben.

Nährwertkennzeichnung mit „EU nutrition label for WooCommerce“

Bei der Entwicklung habe ich auf folgende Informationen zurückgegriffen:

  1. Beitrag der IT-Recht Kanzlei aus München zur Umsetzung der verpflichtenden Nährwertkennzeichnung
  2. Hintergrundinformationen zur Lebensmittelinformationsverordnung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V.
  3. Informationsseite des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zur EU-weit einheitlichen Lebensmittel-Kennzeichnung

Die aktuelle Version des Plugins für WooCommerce hat derzeit folgende Funktionen:

  • Stimmt mit den Bestimmungen der LMIV und der EU-Verordnung 1169/2011 überein
  • Verpflichtenden Nähwertangaben (Brennwert, Fett und davon gesättigte Fettsäuren, Kohlenhydraten und davon Zucker, Eiweiß, Salz)
  • Freiwilligen Nähwertangaben (einfach ungesättigte Fettsäuren, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, mehrwertige Alkohole, Stärke, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe)
  • Angabe der Zutaten und Allergene. HTML Code erlaubt.
  • Die Anzeige der Nährwerttabelle kann pro Produkt aktiviert werden
  • Übersichtliche Eingabe der Angaben zu Nährwerten und Energie auf einem eigenen Tab in der Produktverwaltung
  • Ausgabe der Nährwerttabelle in der vorgeschriebenen Form in der Einzelansicht von Produkten auf einem eigenen Tab
  • Übersetzbar mit .po/.mo Dateien. Englisch und Deutsch (Du/Sie) ist enthalten

Mit dem Plugin „EU nutrition label for WooCommerce“ haben WordPress Benutzer, die Ihren Onlineshop für Lebensmittel mit WooCommerce betreiben, nun eine einfache Möglichkeit eine Nährwerttabelle, in Übereinstimmung mit der LMIV, für ihre Produkte zu erstellen.

Nährwerttabelle für WooCommerce

Nährwerttabelle für WooCommerce

 

Plugin Download und Installation

Das Plugin kann bis zur Veröffentlichung im WordPress Plugin Repository hier heruntergeladen werden.

Nach dem Download kann das Plugin wie gewohnt entweder per FTP oder über die Plugin Upload Funktion in WordPress installiert werden. Nach dem Aktivieren steht ein neuer Tab für die Eingabe der Nährwerte auf der Seite zur Bearbeitung von Produkten zur Verfügung.

Eingabemaske zur Nährwertkennzeichnung bei WooCommerce Produkten

Eingabemaske zur Nährwertkennzeichnung bei WooCommerce Produkten

 

Plugin Support

Wer Fehler findet, Hilfe oder zusätzliche Funktionen benötigt füllt einfach alle Felder im folgenden Formular aus.

Plugin Support
E-Mail Adresse eingeben
E-Mail Adresse bestätigen
Wird gesendet

 

For non-german readers

The plugin „EU nutrition label for WooCommerce“ displays nutrition facts for products in WooCommere to comply with EU regulations for nutrition labeling. Until the plugin gets listed in the WordPress Plugin Directory you can download it on this page. The plugin contains a readme file in English language for more information.