Beiträge

Google Chrome zukünftig ohne SHA-1

Bereits im September hat Google mitgeteilt, dass man in zukünftigen Versionen des beliebten Browsers Chrome schrittweise die Unterstützung von SSL Zertifikaten, die auf dem SHA-1 Hash-Algorithmus basieren, einstellen wird. Mit der Version 39, die am 18.11.2014 offiziell veröffentlicht wurde, erscheint nun auf vielen Webseiten, die über HTTPS aufgerufen werden, ein gelbes Dreieck auf dem Vorhängeschloss Symbol in der URL Zeile.

WordPress Experte und SpezialistAls WordPress Entwickler mit 13 Jahren Erfahrung unterstütze ich Unternehmer bei der Erstellung von Applikationen und Webseiten auf der Basis von WordPress. Als WooCommerce Spezialist konzentriere ich mich auf e-Commerce Anwendungen mit WordPress. Auf meiner Know-How Seite erfahren Sie mehr über mich.

Google Suchergebnisse ohne Bild des Autors

Seit Ende Juni 2014 blendet Google bei Suchergebnissen kein Bild des Verfassers mehr ein. Umfassende kosmetische Arbeiten sind der Grund.

WordPress Experte und SpezialistAls WordPress Entwickler mit 13 Jahren Erfahrung unterstütze ich Unternehmer bei der Erstellung von Applikationen und Webseiten auf der Basis von WordPress. Als WooCommerce Spezialist konzentriere ich mich auf e-Commerce Anwendungen mit WordPress. Auf meiner Know-How Seite erfahren Sie mehr über mich.