Wissenswertes rund um WooCommerce

Produkteigenschaften in WooCommerce 3 aus dem Titel entfernen

Seit WooCommerce 3 werden Produkteigenschaften im Warenkorb und im Checkout unter bestimmten Voraussetzungen im Produkttitel angezeigt. Wenn die Attribute aber bei einem Produkt im Titel und bei einem anderen Produkt unter dem Titel stehen, wirkt der Warenkorb schnell unübersichtlich. In meinem Beitrag zeige ich, wie man die Anzeige der Produkteigenschaften in WooCommerce 3 ändert.

WooCommerce 3.0 – Paukenschlag oder Schlag ins Wasser?

Der 4.4.2017 stellt in der Geschichte von WooCommerce sicherlich einen Meilenstein dar. Bereits im Vorfeld sorgte WooCommerce 3.0 „Bionic Butterfly“ für Furore. Denn die für 14.3.2017 angekündigte Version 2.7 wurde quasi in letzter Minute verschoben und in Version 3.0 umbenannt. Aber auch nach dem Erscheinen des neuen WooCommerce 3.0 sorgt die weltweit am meisten eingesetzte E-Commerce Software für Schlagzeilen. Shop Betreiber rund um den Globus melden Probleme bei der Anzeige von Produktbildern und Preisen, mit Warenbeständen und bei der Produktverwaltung. Als WordPress Entwickler und Experte für WooCommerce habe ich zehn Tage lang die Community in Foren und die Entwickler auf GitHub aktiv unterstützt, um eine Antwort auf die Frage zu bekommen: WooCommerce 3.0 – Top oder Flop?

Nährwertkennzeichnung mit WooCommerce leicht gemacht

Bereits am 13. Dezember 2014 hat die Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) sowohl die Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung (LMKV) als auch die Nährwert-Kennzeichnungsverordnung (NKV) abgelöst. Mit Inkrafttreten der LMIV wurden die Vorschriften der EU-Verordnung 1169/2011 verbindlich umgesetzt und deren Einhaltung auch für den Onlinehandel Pflicht. Nur für die Nährwertkennzeichnung galt eine Übergangsfrist. Ab 13. Dezember 2016 läuft diese Frist aus und die Nährwertdeklaration für Lebensmittel wird verpflichtend.

WooCommerce 2.6 Déjà-vu

Am 14.6.2016 ist WooCommerce Version 2.6 mit vielen neuen Funktionen und einigen wesentlichen Änderungen erschienen. Version 2.6.1 wurde keine 48 Stunden später nachgeschoben und es zeigt sich, dass Theme und Pluginentwickler wieder einmal nicht richtig vorbereitet waren. Die ersten Rückmeldungen von Kunden und das frühe Update erinnern mich an WooCommerce Version 2.3. Ein Déjà-vu?

WooCommerce 2.3 mit Anlaufschwierigkeiten

Am 11.2.2015 ist WooCommerce 2.3 erschienen. Nur einen Tag und drei Updates später sind wir schon bei Version 2.3.3. Das beliebte eCommerce Plugin für WordPress hat mit dem Major Release leichte Anlaufschwierigkeiten.